Prüfungsordnung Schlaginstrumente

Prüfungen werden in Niederösterreich nach den Regelungen in den fachspezifischen Beiblättern durchgeführt. Bei den Schlaginstrumenten sind Prüfungen in Hauptmodulen vorgesehen:

 

Orchestermodul

Modul Stabspiele

Modul Drumset

Modul Ethno-Percussion

Modul Jazz-Mallets

 

Für die Prüfungen sind zusätzlich jeweils Stücke aus Nebenmodulen zu wählen - ausgenommen beim Orchestermodul.

 

Der KOMU-Lehrplan bildet die Grundlage.

 

Mit der Ablegung einer Übertrittsprüfung (Elementar- oder Abschlussprüfung) im Orchestermodul erwerben die SchülerInnen automatisch das Leistungsabzeichen des Österr. Blasmusikverbandes. Die Prüfungsregelungen bei NÖBV und Musikschulen sind seit 1.September 2015 ident (Ausnahme Besetzung Ensemblestück). Zur Hilfestellung bei der Vorbereitung der Prüfungen haben wir Beispiele für Prima-Vista-Stücke auf die Homepage gestellt.