Prüfungsordnung

 

Das fachspezifische Beiblatt wurde 2011 in einem Arbeitskreis von MusikschullehrerInnen für Steirische Harmonika erarbeitet. Besonders wichtig war der Arbeitsgruppe, dass die Kriterien des volksmusikalischen Musizierens wie u.a. das Auswendigspiel, die Begleitung nach dem Gehör oder auch das Singen darin Platz erhalten.

 

 



 

 

KONTAKT

Musikschulmanagement Niederösterreich

Petra Humpel

M. 0664 848 53 82

petra.humpel@musikschulmanagement.at