MUSIKVERMITTLUNG STARTSEITE

Follow Up Bläserklasse 2014

''Aus der Praxis - Für die Praxis''

Folder_Bläser.Klasse Follow Up
Dateigröße: 2,364.2 KB

Termin:

Sa 29. März 2014, 9.00-18.30 Uhr

 

Ort:

Kleiner Festsaal der Pielachtalhasse (1.OG)

Raiffeisengasse 9, 3200 Ober-Grafendorf

 

Zielgruppe:

LehrerInnen von Musikschulen oder Pflichtschulen mit und ohne Bläserklassem-Erfahrung, aber auch alle anderen Bläserklasse-Interessierten, wie z.B. Blasmusikvereine, Gemeindevertreter, ...

 

Kursgebühr:

aktiv: EUR 20,00 (ohne Mittagessen; bitte Instrument mitnehmen)

passiv: EUR 10,00 (ohne Mittagessen)

Bitte bis spätestens Mo 24. März 2014 auf Kontonummer 7823 "Musikförderverein Ober-Grafendorf" bei der Raiffeisenbank Region St. Pölten BLZ 32585 überweisen.

 

Anmeldung:

Siehe PDF-Dokument des Folders.

Anmeldeabschnitt ausfüllen und per Post an

Musikschule Ober-Grafendorf, "Bläserklasse", Schulstraße 6, 3200 Ober-Grafendorf

oder per Email an musikschulleitung@ober-grafendorf.at senden.

 

Weitere Informationen:

Anna Thallauer: T. 0699 11 81 79 19 oder Email: musikschulleitung@ober-grafendorf.at

Ablauf

Vormittag "Aus der Praxis"

 

09:00-09:30 Uhr „Bläserklasse – Frühstück
bei Kipferl & Kaffee sich austauschen,Anregungen holen und Ideen sammeln

09:30-10:00 Uhr Organisation vor dem „ersten gemeinsamen Ton“
Gründung einer Bläserklasse, Elterninformation, Instrumentenbeschaffung, ...

10.00-11.00 Uhr „So geht`s bei uns“
Vorstellung gelungener Bläserklasse-Modelle aus Niederösterreich (MS T
ulln, Musikschulverband Oberes Waldviertel, RMS Ybbsfeld)

11.00-11.30 Uhr Pause

11.30-12.30 Uhr „Welches Instrument für wen“
Tipps zur Instrumentenzuteilung, selbst Ausprobieren auf kindgerechten Instrumenten

12.30-14.00 Uhr Mittagspause (im Restaurant der Pielachtalhalle)


Nachmittag "Für die Praxis"

14.00-15.30 Uhr „Elementare Musikpädagogik in der Bläserklasse? Ja, bitte“
Ganzheitliches Arbeiten in der Klasse, Methodik, Gruppenarbeit, Dirigieren, ...
Referent: Mario Smetana
Es spielt die Bläserklasse der VS Ober-Grafendorf.

15.30-16.00 Uhr Pause

16.00-16.30 Uhr „Wind and Brass in Class“
Vorstellung eines neuen Lehrwerks für die Bläserklasse
Referent: MMag. Andreas Simbeni

16.30-18.00 Uhr
„Ewas Neues ausprobieren“
Workshop 1 für Bläserklasse-Literatur mit Teilnehmer-Orchester
ReferentInnen: Angelika Poszvek,Anton Wagnes, Herbert Frühwirth

oder

"Etwas Neues selber schreiben"
Workshop 2 für Arrangieren/Instrumentieren
Referent: MMag. Andreas Simbeni

18.00-18.30 Uhr „Bläserklasse – Finale“
Schlussrunde im Plenum

ReferentInnen

Mario Smetana

Instrumentalpädagogikstudium Basstuba, unterrichtet EMP an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und an der Musikschule Wien. Unterrichtet außerdem Bläserklassen in einer kooperativen Mittelschule, betreut an einer Ganztagsvolksschule den Musikunterricht und gestaltet Musizierreisen mit Kindern.

 

MMag. Andreas Simbeni

Instrumentalpädagogikstudium Horn, Dirigierausbildung am Konservatorium der Stadt Wien. Von 1997 bis 2011 Unterrichtstätigkeit an der MS Tulln in den Fächern Blasorchesterleitung und Horn, Lehrer für Ensembleleitung Blasorchester an der LMS Steyr (OÖ), seit 2007 Leiter der MS Sieghartskirchen.

 

Anton Wagnes

Studium Tuba und Kontrabass,  Unterrichtstätigkeit in den Fächern Blechblasinstrumente, Bläserensemble, Jugendblaskapelle und Bläserklasse an der Musikschule Orth/Donau, seit 1994 Leiter ebenda.

 

Angelika Poszvek

Instrumentalpädagogikstudium Jazz-Posaune und Klavier, Musikschulleiter-Stellvertreterin in der MS Vösendorf, leitet seit 9 Jahren Bläserklassen.

 

Anna Thallauer

Instrumentalpädagogikstudium Posaune, von 1996-2011 Leiterin des Gemeindeverbandes der MS St. Barbara/Matzen, 2002 Gründerin der ersten Bläserklasse in NÖ in Kooperation mit der VS Matzen, seit 2010 Leiterin der MS Ober-Grafendorf.

 

Herbert Frühwirth

Leiter der MS Staatz udn Umgebung, Kapellmeister,langjähriger Funktionär beim NÖ Blasmusikverband, Aufnahmeleiter beim ORF, leitet derzeit fünf Bläserklassen sowie eine Bläserklasse für Erwachsene.

 

BläserklassenleiterInnen:

 

Mag. Bernadette Penz-Etzlsdorfer (MS Tulln)

Stefan Grübl, MA (Musikschulverband Oberes Waldviertel)

Manfred Hochholzer (RMS Ybbsfeld)