LEHRERENTWICKLUNG STARTSEITE

Allgemein

BILD

BILD

Systemische Pädagogik | Niemand ist eine Insel


 

mit Beatrix Kastrun

 

 

Mo 27. August 2018, 9.45 bis 17.30 Uhr

 

Zielgruppe: alle PädagogInnen

max. 18 TeilnehmerInnen 

 

 

EUR 16,00 PädagogInnen an NÖ Musikschulen

EUR 26,00 externe TeilnehmerInnen 

 

 

ONLINE-ANMELDUNG

 

 

Nachmeldungen noch möglich

 

 

Um den Herausforderungen des Schulalltags und dessen vielfältigen Anforderungen gerecht zu werden, erscheint die Entwicklung und Erweiterung der professionellen Unterrichts- und Beratungs-Kompetenz der in der Schule tätigen PädagogInnen unerlässlich. Systemisches Denken und Handeln hat sich in den letzten Jahren in den verschiedensten Anwendungsfeldern als höchst wirksam herausgestellt. Systemisches Arbeiten (ressourcen- und lösungsorientiert) bietet gerade auch für den Schulalltag einen passenden, ideenreichen Zugang. Neben einer deutlichen Kompetenz-Erweiterung kann diese Weiterbildung dazu beitragen, berufsbedingte Überforderung und Frustration zu überwinden und Neugier und Freude in der Lehrtätigkeit zu sichern.

„Keiner ist für das Problem, jeder aber für die Lösung verantwortlich.“ (Ben Furman)

Inhalte:

  • Systemisch laufen lernen: Systemische Grundhaltungen (Was ist ein System; Wie wir unse-re Wirklichkeit erfinden; Hypothesen bilden; Ressourcen erkennen; Lösungssicht statt Problemtrance; Reframing)
  • Systemisch lernen: Anregungen für die pädagogische Praxis
  • Systemisch leiten: Leiten = Co-Kreation aller Beteiligten; Die Gruppe leiten
  • Pädagogische Praxis: Methodenübersicht
  • Unser Omega: Außenseiterproblematik und ihre Lösung
  • Leben mit Ambivalenzen: Soll ich – oder doch nicht?
  • Verantwortung dorthin geben, wo sie hingehört
  • Systemischer Blick auf Konflikte im Schulalltag



Beatrix Kastrun
Geboren 1964 in Linz, wohnhaft in Leonding und seit den 90ern freiberuflich als Managementtraine-rin im Bereich Führung, Personal- und Persönlichkeitsentwicklung tätig. Arbeitsschwerpunkte in den Bereichen Pädagogik, Führung, Coaching, Rhetorik, Argumentationstechnik, Zeitmanagement und Arbeitsorganisation, Präsentationstechnik, Teamarbeit, kundenorientierte Kommunikation, Konfliktmanagement, Persönlichkeitstraining und Bewerbungstraining. Darüber hinaus kreative Arbeitstechniken, Zeit-, Selbst- und Stressmanagement sowie Motivation. In eigener Praxis bietet sie Kar-riereberatungen, Coaching, Fortbildungen und Seminare an, zusätzlich auch themenzentrierte Seminare, Trainings und berufsbegleitende Fortbildungen. Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt liegt in der Mediation, insbesondere in der Ausbildung der KonfliktlotsInnen und MediatorInnen, die sie für Österreich und Deutschland durchführt.

www.kastrun.com

 

 

Rückfragen bitte an Andreas Weiss, T. 02742 9005 16888, andreas.weiss@musikschulmanagement.at

 



 

KONTAKT

Musikschulmanagement Niederösterreich

Christina Waltl

T. 02742 9005 16892

christina.waltl@musikschulmanagement.at