LEHRERENTWICKLUNG STARTSEITE

Dietmar Porcher
Atemlos? Selbstführung und Zeitkompetenz in turbulenten Zeiten

Zurück zur Startseite Kongress

Workshops Block I Fr 15.11. 15.00-18.30 Uhr
Workshops Block II Sa 16.11. 9.00-12.30 Uhr

Atemlos? Selbstführung und Zeitkompetenz in turbulenten Zeiten

 

Atemlos – auch schon am Tag? Einen steigenden Zeit- und Erwartungsdruck erleben auch Führungskräfte und Lehrende an Musikschulen. Beruf und Privatleben auf eine vernünftige Weise miteinander zu verbinden, bleibt eine tägliche Herausforderung. Wie schaffen wir es, trotz einer Vielzahl von Entscheidungen Prioritäten immer wieder neu zu ordnen und dabei eine gute Balance zwischen den unterschiedlichsten Aufgaben und Rollen zu finden? Umgang mit Zeit ist immer Umgang mit Entscheidungen! Auch „ticken“ wir alle etwas unterschiedlich, wenn es um unsere Zeitgestaltung und dem Erledigen anstehender Aufgaben geht. Im Impulsvortrag erhalten Sie Anregungen für Ihren persönlichen „Zeit-Typ“ und mit welchen einfachen Übungen und Denkmodellen Sie Prioritäten bestimmen und zu mehr Gelassenheit und Zeitsouveränität finden können.

 

Dietmar Porcher, Jahrgang 1955 Industriekaufmann; Aufbau und langjährige Leitung einer freien Musikschule; Gitarrenlehrer an der MS Reutlingen. Seit 1998 selbständiger Trainer und Prozessmoderator, Schwerpunkt: Personalentwicklung, vorwiegend Führungskräfte- und Teamentwicklung; Train the Trainer, Konzeption und Durchführung von Workshops und Klausurtagungen. Seit 1990 Dozent an verschiedenen Hochschulen. Studium der Sozialpädagogik (FHS); Diplom-Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung, Päd. Psychologie und Empirische Kulturwissenschaft (UniTübingen). Musikpädagogische Ausbildungen an der Akademie Remscheid und Trossingen Ausbildung zum systemischen Berater für Organisationen; Ausbildung in kunst- und lösungsorientierten Methoden für Beratung und Coaching.

Websites: www.dietmar-porcher.de www.rhytmonanz.de


 

TERMINE


zum Kalender