LEHRERENTWICKLUNG STARTSEITE

Wenn Füße Flügel haben

Kreative Bewegungsarbeit im Tanzunterricht mit Kindern von 5-10 Jahren

ZUR ONLINE-ANMELDUNG

Seminar findet statt! Anmeldungen nur mehr auf Warteliste möglich!


Termin: Mo 28. August 2017, 9.45 bis 17.30 Uhr

Referentin: Martina Seidl

Zielgruppe: TanzpädagogInnen

Teilnehmer: max. 20 Personen

Kosten: EUR 16,00, extern EUR 26,00

Seminarbeschreibung

Nach einer kurzen Auffrischung der theoretischen Grundlagen zur Bewegungsarbeit mit Kindern im Vor- und Volksschulalter beschäftigen wir uns mit unterschiedlichen Vermittlungsmöglichkeiten und künstlerischen Arbeitstechniken im zeitgenössischen Unterricht anhand von praktischen Beispielen. Wie gelingt die Gewichtung von tanztechnischen, improvisatorischen und gestalterischen Anteilen in den verschiedenen Altersstufen? Wie lassen sich Stundenbilder an die jeweiligen Gruppengegebenheiten anpassen? Wie entwickeln wir Ideen weiter und fördern gleichzeitig die kindlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Erweiterung des Bewegungsspektrums? Kurze Aufgabenstellungen an die Teilnehmenden leiten nach der Mittagspause dazu über, diese Möglichkeiten in die eigene Arbeitspraxis zu integrieren.
Ein Schlagwort-Skript zur gemeinsamen Weitergestaltung, Literatur - und Musikhinweise ergänzen die behandelten Themen. Ziel des Tages ist ein „Rezept-und Werkzeugkoffer“, den die Teilneh-menden ins neue Schuljahr mitnehmen können.

Martina Seidl

Tanzpädagogin, Tänzerin & Choreografin
Magᵃ. der Theater-, Film- & Medienwissenschaft, Universität Wien
Mitglied der Österreichischen Berufsvereinigung für Tanzpädagogik
Unterrichtstätigkeit seit 1996. Lehrauftrag für Tanz im Musikschulverband Wienerwald-Mitte
Lehrauftrag an der MUK - Musik und Kunst Privatuniversität Wien
Künstlerische Projekte und Kooperationen unter anderem mit Volksoper Wien, Theater an der Wien, Zdravko Haderlap, Trio Colore Wien, Unikum Klagenfurt. Choreografin für das InklusivTheater der Lebenshilfe Kärnten. Seminartätigkeit, Soloprojekte und vielfältige Zusammenarbeit für Bühne und Performance mit KünstlerInnen im In- und Ausland.