LEHRERENTWICKLUNG STARTSEITE

Holzblasinstrumente


Saxophon: Kleine Reparaturen selbst gemacht


 

mit Karl Danner

 

 

Di 28. August 2018, 9.45 bis 12.45 Uhr

 

Zielgruppe: SaxophonpädagogInnen und SchülerInnen des Talenteförderprogramms NÖ

max. 15 TeilnehmerInnen 

 

 

EUR 10,00 PädagogInnen an NÖ Musikschulen

EUR 5,00 SchülerInnen des Talenteförderprogramms NÖ

EUR 20,00 externe TeilnehmerInnen 

 

 

ONLINE-ANMELDUNG

 

 

Anmeldeschluss So 10. Juni 2018

 

 

„Musikinstrumentenmacher brauchen die Präzision eines Uhrmachers, das Organisationstalent eines Zirkusdirektors, die Geduld von Kassenpatienten, den Glauben von Bischöfen und die Stressresistenz von Fluglotsen“ so beschreibt Karl Danner seine geforderten Fähigkeiten auf seiner Website. Viele dieser Eigenschaften brauchen auch LehrerInnen tagtäglich im Unterricht. Diese Gemeinsamkeiten sind die ideale Voraussetzung für diesen Erste-Hilfe-Kurs fürs Saxophon.


Wenn mal Not am Instrument ist, freut es SchülerInnen und Lehrende, wenn man das Saxophon wieder selbst ordentlich zum Klingen bringen kann. In einem Crash-Kurs vermittelt Karl Danner Erste-Hilfe-Maßnahmen für die Notversorgung des Saxophons. Er gibt Reparaturtipps für Notfälle, Pflegehinweise zur Werterhaltung und praktische Infos zur Verlängerung der Lebensdauer Ihres Instruments.


Karl Danner
Das Musikhaus ist seine Erfindung, seine Leidenschaft, seine große Liebe, sein größter Traum, den er sich – nun schon vor über 29 Jahren und zwar am 13. März 1989 – ursprünglich in der Linzer Harrachstraße 46 erfüllt hat. In der Zwischenzeit ist unglaublich viel passiert: Geschäft und Werk-statt sind zwei Häuser weiter gesiedelt und sukzessive größer geworden. Schließlich ist auch noch der Brass-Shop an der Ecke dazugekommen. Musik kommt nun aus weiten Teilen der Harrachstraße.

Karl Danner ist nicht nur Chef, sondern auch Meister der Werkstatt. Als solcher arbeitet er mit Leidenschaft und viel Liebe zum Detail, lange bevor die ersten KundInnen das Geschäft betreten und auch noch nachdem die letzten MitarbeiterInnen das Geschäft verlassen haben.

www.danner.at

 

 

Rückfragen bitte an Monika Mistlbachner, M. 0664 848 53 75, monika.mistlbachner@musikschulmanagement.at

 



 

KONTAKT

Musikschulmanagement Niederösterreich

Christina Waltl

T. 02742 9005 16892

christina.waltl@musikschulmanagement.at


 

TERMINE


zum Kalender