LEHRERENTWICKLUNG STARTSEITE

Gesang

BILD

BILD

Kinderstimmbildung

im Einzel- und Gruppenunterricht


 

mit Helmut Zeilner

 

 

Fr 5. April 2019, 9.30 bis 17.00 Uhr

Schloss Grafenegg

 

Zielgruppe: GesangspädagogInnen, KinderchorleiterInnen, Interessierte

max. 25 Personen

 

 

ONLINE-ANMELDUNG

SEMINAR AUSGEBUCHT! KEINE ANMELDUNG MEHR MÖGLICH!

 

 

Anmeldeschluss So 24. Februar 2019

 

Wie vermittle ich Kindern und Jugendlichen Atemtechnik, Körperwahrnehmung, und Stimmtechnik, ohne dass es für sie peinlich ist? Wie begeistere ich sie für die verschiedenen Genres der Musik, aber auch für Klassik? Wie gehe ich mit Mutanten um und helfe ihnen, die Freude am Singen durchgängig zu bewahren? Wo liegen die Gemeinsamkeiten, Unterschiede, speziellen Herausforderungen und Möglichkeiten im Einzel-, Ensemble- und Chorunterricht?

Der erfahrene Salzburger Chorleiter, Sänger und Gesangspädagoge Helmut Zeilner gibt in diesem Seminar Antworten aus seinem reichen Erfahrungsschatz und vermittelt viele didaktische Aspekte. Er geht auf Probentechniken, Ideen für den Probenalltag und Literaturauswahl ein. Außerdem vermittelt er Tipps und Tricks zu Schlagtechnik und Dirigierpraxis, sowie im Umgang mit Begleitinstrumenten.


Helmut Zeilner
Landeschorleiter des Salzburger Chorverbandes. Fachgruppenleiter für Gesang & Chor am Musikum, wo er auch Sänger und Chorleiter ausbildet. Leitung des preisgekrönten Kammerchor KlangsCala und der Salzburger Chorknaben & Chormädchen. Auftritte bei den Salzburger Festspielen, beim Carinthischen Sommer und weltweit in vielen bedeutenden Kulturzentren. Chefdirigent des Orchesters der Salzburger Kulturvereinigung.
Seit 2018 künstlerische Leitung des Österreichischen Bundesjugendchores. Ausgezeichnet mit einer Reihe von nationalen und internationalen Dirigierpreisen. Komponist von zahlreichen Chorwerken. Gesangssolist des „Ballaststofforchesters“ sowie Opern- und Liedsänger. Referent bei Dirigier- und Chorweiterbildungen (z.B. beim Chorleiterlehrgang des Bundesministeriums, August 2017), sowie Juror bei internationalen Gesangs- und Chorwettbewerben. 2013 Verdienstzeichen des Landes Salzburg. 2016 (gemeinsam mit seiner Frau und seinen drei Söhnen) ausgezeichnet mit dem Volkskulturpreis „Pongauer Hahn“.



 

 

KONTAKT

Musikschulmanagement Niederösterreich

Christina Waltl

T. 02742 9005 16892

christina.waltl@musikschulmanagement.at


 

TERMINE


zum Kalender