LEHRERENTWICKLUNG STARTSEITE

Unter 7 Über 70

mit Angelika Jekic

am Sa 17. Februar 2018, 9.30 bis 17.00 Uhr

ZUR ONLINE-ANMELDUNG

Seminar findet statt!
Anmeldungen nur mehr auf Warteliste möglich!

 

Auskünfte zum Programm:

Sonja Wurm

T. 0664 848 53 70

sonja.wurm@musikschulmanagement.at

 

Termin: Sa 17. Februar 2018, 9.30 bis 17.00 Uhr

Anmeldeschluss: So 28. Januar 2018

Ort: Sozialzentrum Ober-Grafendorf, Siedlungsstraße 13, 3200 Ober-Grafendorf

Zielgruppe: Elementare MusikpädagogInnen

Referentin: Aneglika Jekic

TeilnehmerInnen: max. 24 Personen

Kosten: EUR 16,00, externe TeilnehmerInnen EUR 26,00

Seminarinhalt

„Unter 7 und über 70“ ist eine musikalisch-pädagogische Konzeption für Musik mit Vorschulkindern und Senioren in sozialen Einrichtungen. Die Generationen erleben gemeinsam Musik, erfahren über das aktive Tun musikalische Elemente und greifen Themen von früher und heute in einer Gesprächseinheit auf. Die Stundeninhalte beinhalten bekannte und neue Lieder und werden mit elementarem Instrumentarium begleitet. Bewegungsimpulse können sowohl im Sitzen für Senioren, als auch im Tanzen mit den Kindern erarbeitet werden.
Die Annäherung der Generationen mit Musik stellt für alle Beteiligten eine Bereicherung dar.

Kursinhalt:

  • Musikalische Praxisarbeit aus dem Projektbuch „Unter 7 Über 70“
  • Vorstellung der einzelnen Aktivitätsebenen
  • Hospitation einer Praxisstunde mit anschließender Diskussion
  • Theoretische Hintergründe über das Musizieren der Generationen
  • Instrumenteneinsatz
  • Die Arbeit im Seniorenheim: Organisation und Kooperation
  • Die Zusammenarbeit mit dem Kindergarten: Organisation und Kooperation
  • Wissenswertes rund um das Projekt
  • Stimmarbeit (eigene Stimme, Kinderstimme und das Singen mit Senioren)

Angelika Jekic

Musikpädagogin, arbeitet im Fachbereich elementare Musikerziehung mit Kindern und Senioren. Ausbildung am Konservatorium in Trossingen. Weitere Zusatzqualifikationen im pädagogischen und intergenerativen Bereich (u.a. Musik und Demenz). Unterricht an Musikschulen sowie bundesweite Referententätigkeit. Im Vordergrund stehen generationsübergreifende Musikprojekte. Zahlreiche Praxisideen und Lieder aus eigener Feder. 2014 Abschluss einer Ausbildung als Evolutionspädagogin, Schwerpunkt Lernpädagogik mit Zusatzzertifikat Coaching-Ausbildung.


 

TERMINE


zum Kalender