Kontakt

Kontakt

Alle Ansprechpartner

des Bereichs Lehrerentwicklung

finden Sie hier!

Vocal Adventures

mit Lauren Newton

am Sa 25. November 2017, 9.30 bis 17.00 Uhr

ZUR ONLINE-ANMELDUNG

Seminar findet statt!

Anmeldungen noch bis Fr 17. November 2017 möglich!

 

Auskünfte zum Programm:

Brigitte Berger-Görlich

T. 0664 848 53 72

brigitte.berger-goerlich@musikschulmanagement.at

 

Termin: Sa 25. November 2017, 9.30 bis 17.00 Uhr

Anmeldeschluss: So 5. November 2017

Ort: J. G. Albrechtsberger Musikschule der Stadt Klosterneuburg, Kardinal-Piffl-Platz 8, 3400 Klosterneuburg

Zielgruppe: GesangspädagogInnen und TN des Talenteförderprogramms NÖ

Referentin: Lauren Newton

TeilnehmerInnen: max. 40 Personen, aktiv: max. 16 Personen

Kosten: EUR 16,00, externe TeilnehmerInnen EUR 26,00

 

Für TeilnehmerInnen des Talenteförderprogramms NÖ ist die Teilnahme kostenlos!

Seminarinhalt

Vokalworkshop über die Wahrnehmung und den kreativen Umgang mit Zeit, Tönen, Geräuschen, Melodien, etc.

Lauren Newton arbeitet mit den Teilnehmenden in den Bereichen vokale Ausdrucksmöglichkeiten, Stimmbildung und Atemtraining, sowie erweiterte Gesangstechniken. Die hier gewonnenen Erfahrungen können direkt in freie Improvisationen umgesetzt werden. Individual- und Gruppenklang, Töne bzw. Geräusche, Melodien, Sprache und auch Unerwartetes im musikalischen Prozess – alle diese Aspekte werden vor dem Hintergrund von freier und festgelegter Improvisation untersucht und danach gemeinsam analysiert und ausprobiert. Unkonventionelle musikalische Formen vertiefen die individuelle Entscheidungsfähigkeit im Improvisationsprozess. Das Hören und Wahrnehmen wird erweitert – spontane, kreative Gedanken werden freigesetzt.

Lauren Newton

Vokalistin (USA), wohnhaft in Tübingen, Deutschland. Geboren in Oregon/USA. Seit 1974 in Europa tätig. Nach Lehraufträgen an Musikhochschulen in Graz, Essen und Berlin ist sie seit 1994 Professorin an der Universität für Musik Luzern am Jazz-Institut. Zusammenarbeit u.a. mit Ernst Jandl, Vocal Summit mit Bobby McFerrin, Vienna Art Orchestra, Maria Joao, Aki Takase, Joëlle Léandre, Anthony Braxton, Urs Leimgruber, Fritz Hauser u.v.a. Als Solistin und Komponistin in diversen Theater- und Tanzproduktionen tätig. 1983 Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik für Solo-Einspielung „Timbre“. Laufende Konzerttätigkeit in ganz Europa & Japan. Ihre Discographie umfasst ca. 75 Aufnahmen.

www.laurennewton.com


 

TERMINE


zum Kalender
Ein Rückblick auf das Schuljahr 2016/17
mehr
Aktuelle Infos, Termine, Fachartikel und Hintergründe
mehr
Bücher / CDs / Zeitschriften / Spiele / etc ...
weiter zum Shop