LEHRERENTWICKLUNG STARTSEITE

Kreativität: Von der Idee bis zur Umsetzung

mit Norbert Trawöger

am Sa 16. Dezember 2017, 9.30 bis 17.00 Uhr

ZUR ONLINE-ANMELDUNG

ABGESAGT! Seminar findet leider nicht statt!

 

Auskünfte zum Programm:

Judith McGregor, MA

T. 0664 848 53 69

judith.mcgregor@musikschulmanagement.at

 

Termin: Sa 16. Dezember 2017, 9.30 bis 17.00 Uhr

Anmeldeschluss: So 26. November 2017

Ort: Musikschule der Landeshauptstadt St. Pölten, Maria Theresia Straße 23, 3100 St. Pölten

Zielgruppe: alle PädagogInnen

Referent: Norbert Trawöger

TeilnehmerInnen: max. 25 Personen

Kosten: EUR 16,00, externe TeilnehmerInnen EUR 26,00

Seminarinhalt

Mut zum Mist
Ein Muskeltraining fürs Schöpferische von Arbeit bis Zufall.

Wenn sie in Gang kommt, kennt sie meist keine Grenzen mehr, aber sie liebt Beschränkungen. Um richtig oder falsch schert sie sich vordergründig wenig und Verwertbarkeit ist ihr ein sekundäres Bedürfnis. Sie will ja nur spielen. Trotzdem erweist sie sich ständig für brauchbar, so verdammt einfallsreich ist sie. Die Rede ist von der Kreativität - was für ein sperriges, oft schwindelerregendes Wort. Von dem, wie man das Karussell des Schöpferischen in Bewegung bringt, hat der spielerische, vermittelnde, schreibende und gestaltende Musiker Norbert Trawöger eine Ahnung, war er doch auch schon einmal Zirkusdirektor und ist Salonintendant des Linzer Kepler Salon. „Corragio“, ruft er und bekennt sich zum Mist und zum täglichen Training, denn die Kreativität ist in Wirklichkeit ein Muskel.

Norbert Trawöger

„You don't look like a classical musician!" meinte der belgische Journalist Philippe Manche über Norbert Trawöger (*1971), der aus einer Familie stammt, bei der schon Franz Schubert "höchst ungeniert" zu Gast (1825 in Gmunden) war. Der spielende, lehrende, schreibende und gestaltende Musiker studierte Flöte in Wien, Graz, Göteborg und Amsterdam. Seit Mai 2013 ist er Salonintendant des Linzer Kepler Salon und war auch schon einmal Zirkusdirektor (Kinderklangwolke 2014). Ab 2017 ist er auch Leiter der Kommunikation / Entwicklung des Bruckner Orchester Linz und Sprecher des künftigen Chefdirigenten Markus Poschner.

www.ente.me

www.meiNT.jetzt
www.kepler-salon.at


 

TERMINE


zum Kalender