Bundeswettbewerb prima la musica

Bundeswettbewerb prima la musica in St. Pölten

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen des Bundeswettbewerbs 2017!

An neun Tagen wurden vier Standorte in St. Pölten von rund 800 TeilnehmerInnen bespielt.

170 MusikschülerInnen aus Niederösterreich traten beim Bundeswettbewerb prima la musica an und erbrachten wieder großartige Leistungen. 47 TeilnehmerInnen aus 33 Wertungen erspielten dabei einen ersten Preis. Herzliche Gratulation!

 

Hier geht es zu den Ergebnissen!

Hier geht es zu Fotos von einigen TeilnehmerInnen!

 

Abschlusskonzert & Preisverleihung

Einen klangvollen Abschluss des Bundeswettbewerbs 2017 bildete das Abschlusskonzert und die Preisverleihung am Mi 14. Juni um 18.00 Uhr im Großen Saal des Festspielhaus St. Pölten, bei dem das Ensemble "Benigna Quartett" der Musikschule der Landeshauptstadt St. Pölten den niederösterreichischen Beitrag darbot.

Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner lud nach dem Konzert die PreisträgerInnen und Gäste aus ganz Österreich und Südtirol zum Empfang. 

 

Hier geht es zu den Fotos von der Preisverleihung.

(Die professionellen Fotoportraits werden Ende Juli auf der Website von Musik der Jugend zur Verfügung stehen.)


Download Programm Abschlusskonzert
Dateigröße: 8.267,1 KB
©NLK Pfeiffer

Kontakt

Tamara Sedlmaier

T. 02742 9005 16891

tamara.sedlmaier@musikschulmanagement.at

 

Martina Grillhofer

T. 02742 9005 16883

martina.grillhofer@musikschulmanagement.at

 

 

 




drucken   pdf downloaden  
 

TERMINE


zum Kalender
Ein Rückblick auf das Schuljahr 2015/16
mehr
Aktuelle Infos, Termine, Fachartikel und Hintergründe
mehr
Bücher / CDs / Zeitschriften / Spiele / etc ...
weiter zum Shop