Mag. Alexander Huber

Fachkoordinator Zupfinstrumente

T. 0664 8485374

alexander.huber@musikschulmanagement.at

 

 


 

 

Motivation durch Vielfalt. Den Schwerpunkt meiner Aufgabe sehe ich darin, die Vielfalt der unterschiedlichsten Musikstile weiterhin zu fördern, neue Tendenzen unter Mitwirkung des LehrerInnenkollegiums zu erkennen und beizutragen, diese Entwicklungen nach gewissenhafter Bewertung im pädagogischen Alltag umzusetzen. Durch umfassenden Informationsaustausch, gezielte Fortbildungen und dem entsprechenden Lehrplan soll die stilistische Vielfalt im Bewusstsein des fachspezifischen Lehrkörpers gewährleistet sein.



 

Kurzbiogrophie Alexander Huber

 


 

     

    Gitarrenunterricht an der Musikschule Innsbruck, IGP – Studium Gitarre am Tiroler Landeskonservatorium (Prof. Heiss)- Schwerpunktfach Schlagwerk (Prof. Fras), Diplomstudium für Gitarre an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (Prof. Heinzmann)

       

        12 jährige Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Zirl (Tirol) und seit 4 Jahren an der Musikschule Nibelungengau in Niederösterreich (Fächer Gitarre, E-Gitarre, Schlagzeug), 12 Jahre Schlagzeuger bei der Stadtmusikkapelle Lienz, E-Gitarrist und Sänger in unterschiedlichen Rockbands, Produktion von elektronischer Musik

         

          Langjähriges crossover – Projekt mit Gitarrenduo free spirit, Kammermusikalische Betätigung in diversen klassischen Ensembles, Alexander Huber ist seit 1.September 2012 Fachgruppenkoordinator für Zupfinstrumente im Musikschulmanagement Niederösterreich

           

           



           

          KONTAKT

          Musikschulmanagement Niederösterreich

          Alexander Huber

          M. 0664 8485374

          alexander.huber@musikschulmanagement.at