Jugend musiziert für Jugend

Jugend musiziert für Jugend ist eine Initiative zur Förderung des Musikverständnisses von Kindern und Jugendlichen. Die Niederösterreichische Landesregierung ermöglicht in Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat für Niederösterreich, dem NÖ Musikschulmanagement und den Schulen mit musikalischem Schwerpunkt folgende Projekte, die den Musikunterricht bereichern und gleichzeitig zum Erlernen eines Instrumentes oder anderer musikalischer Fertigkeiten anregen wollen.

 

 


 

 

Ansuchen mittels Antragsformular an erhard.mann@lsr-noe.gv.at

 

 


 

 

1. Schul-Musik-Projekte


Schulen, die ein Schul-Musik-Projekt auf die Bühne bringen, können hier um finanzielle Unterstützung für Licht, Ton, Visuals, Ausstattung, Substitute, Notenmaterial, Gesangs-, Schauspiel-, Tanz-Coaching etc. ansuchen.

Antrags- & Abrechnungsformular, Bericht

 

 

2. Reisekostenersatz für Besuch von Schul-, sowie Musikschulkonzerten

Schulen, die zu Konzerten, Musicalveranstaltungen, Tanzaufführungen und anderen Bühnenformaten musikalischer Sonderformen und Musikschulen fahren.

Antrags- & Abrechnungsformular, Bericht

 

 


 

 

Abrechnung inkl. Bericht mittels Formulare

an elisabeth.poecksteiner@musikschulmanagement.at

 

RECHNUNGSADRESSE

Musikschulmanagement Niederösterreich GmbH

Schlossplatz 1, 3452 Atzenbrugg

 


 


WICHTIG Voraussetzung zur Auszahlung des zugesagten Finanzierungsbeitrages ist

 

1. die digitale Übermittlung der Rechnung / der Honorarnote

 

2. gemeinsam mit dem ausgefüllten Berichtformular, sowie

 

3. eine fristgerechte Abrechnung des Projektes per 31. August des jeweiligen Schuljahres.

 

Weitere Informationen

 



 

KONTAKT

Musikschulmanagement Niederösterreich

Elisabeth Pöcksteiner

T. 02742 9005 16887

elisabeth.poecksteiner@musikschulmanagement.at