Andere

Quereinstieg Musikerziehung

Ein kooperatives Studienangebot von mds- Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, PH Niederösterreich, PH Wien und KPH Wien/Krems.

 

Masterstudium "Quereinstieg Musikerziehung": qualifiziert zur/zum EinfachlehrerIn im Unterrichtsfach Musikerziehung an Sekundarstufen (Allgemeinbildung).

 

Zielgruppe sind AbsolventInnen von musikalisch-künstlerischen Bachelorstudien im Ausmaß von 240 ECTS mit nachweisbarer einschlägiger Berufspraxis.

 

Dauer und Umfang des Studiums: min. 4 Studiensemester, 120 ECTS, auch berufsbegleitend absolvierbar

 

Nächste Informationstage:

Mo 15. Januar 2018, 18.00 bis 20.00 Uhr (für 2. Studienkohorte)

Mo 11. Juni 2018, 18.00 bis 20.00 Uhr (für 3. Studienkohorte)

Rennweg 8, 1030 Wien (1. Stock, Sitzungssaal)

 

Nächste Zulassungsprüfung:

Do 19. bis Sa 21. April 2018

 

Anmeldeschluss zur Zulassungsprüfung im April 2018:

(inkl. online-Einreichung aller erforderlichen Unterlagen)

Mi 21. Februar 2018, 23.59 Uhr

 

Start des Masterstudiums:

1. Studienkohorte: Do 1. März 2018

2. Studienkohorte: Mo 1. Oktober 2018 (Zulassungsprüfung von 19.-21. April 2018)

3. Studienkohorte: Fr 1. März 2019 (Zulassungsprüfung 15.-17. November 2018)

 

_weitere Informationen

 

 


 

Musikseminar Schloss Zeillern

für Klavier und Akkordeon

 

Wann: Mo 27. bis Do 30. November 2017

Wo: Schloss Zeillern, Schlossstraße 1, 3311 Zeillern

 

In den vier Seminartagen erwartet Sie:

  • Intensive Einzelstunden und Ensemblespiel
  • Unterschiedliche Formen der Liedbegleitung zum Kennenlernen und Vertiefen
  • Beschäftigung mit individuellen musikalischen Fragen und allgemeiner Austausch
  • Balanceübungen für entspanntes Musizieren

 

Anmeldeschluss: Sa 30. September 2017

Seminarkosten: EUR 320,00

Kosten Unterkunft: Einzelzimmer mit VP EUR 68,00/Nacht

 

Weitere Informationen: hier

 

 


 

Offene Lehre an der mdw

Mal wieder Uniluft schnuppern...

 

Weiterbildungsangebot im Rahmen von Lehrveranstaltungen an der mdw

offen für alle interessierten Instrumental- und GesangspädagogInnen und Elementaren MusikpädagogInnen

 

An der mdw werden Weiterbildungen zu den Themengebieten "Inklusive Arbeit", "Didaktische Vertiefung", "Elementares Musizieren" und "Outreach-Projekte/Musikvermittlung".

 

Alle Informationen dazu gibt es hier.

 

 


 

Symposium "Musikalische Bildung in der Ganztagesschule - Status quo und Zukunft"

Wann: Fr 24. November 2017, 9.00 bis 17.30 Uhr

Wo: Institut für Musikpädagogik, Kunstuniversität Graz, Performance Saal, Leonhardstraße 82-84, 8010 Graz

 

Themen werden sein:

  • Bildungspolitischer Ist-Stand und mögliche Zukunftsszenarien in der Steiermark: Round-Table-Gespräch mit SpitzenvertreterInnen der Abteilung für Bildung und Gesellschaft des Landes Steiermark und des Landesschulrats für Steiermark
  • Präsentation laufender Umsetzungsmodelle an steirischen GAnztagsschulen in verstärkter Form
  • Blick über die steirischen Bundesländergrenzen hinaus
  • Perspektiven für die Zukunft, u.a. in der (Aus)bildung zukünftiger Lehrender

 

    Anmeldung und weitere Infos gibt es ab dem 15. September hier.

     

     


     

    32. Jahreskongress der EPTA Österreich

    Bei wem hast Du gelernt? - Persönlichkeit(en) in der Klavierpädagogik

    32. Jahreskongress der EPTA Österreich

     

    Fr 10. bis So 12. November 2017

    Theater am Steg

    2500 Baden

     

    In Zusammenarbeit mit der Anton Bruckner Privatuniversität Linz, dem Burgenländischen Musikschulwerk, der Wiener Musikschule und der Musikschulmanagement Niederösterreich GmbH.

     

    Vielfältig sind die Prägungen, die wir in unserem eigenen Lernweg mit dem Klavier durch unsere LehrerInnen und Lehrer empfangen haben: die Freude auf die geliebte Lehrperson, das Befremden über eine bestimmte Marotte dieses Menschen, das leuchtende Vorbild einer lebendigen Liebe zur Musik oder das beengende Korsett einer unhinterfragten Richtigkeit. Weit über die Lerninhalte hinaus wurden wir selbst geformt durch die Persönlichkeit derer, die uns unterrichteten. Auch wir prägen unvermeidlich durch unsere eigene Persönlichkeit unsere Schülerinnen und Schüler, wenn wir unterrichten.

     

    Der heurige Jahreskongress nimmt uns mit auf eine Entdeckungsreise zu solchen Erlebnissen: von diversen Spielhemmungen bis zur blühendsten Entfaltung kann das Spektrum reichen - ob nun das Klavierspiel Hobby bleibt oder zum Beruf wird. Es wird versucht hinter den Lehrinhalten den vermittelnden Menschen zu sehen und die Bedeutung wie auch Wirkung seiner Persönlichkeit zu ergründen.

     

    Alle Informationen: hier

     


    Symposium "Nur ein Vorzeichenwechsel?"

    Musikpädagogische (Neu-)Orientierungen im Spannungsfeld aktueller gesellschaftlicher Veränderungen

     

    Wann: Mi 22. November 18.30 bis 22.00 Uhr und Do 23. November 2017 9.00 bis 18.00 Uhr

    Wo: mdw, Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien, Josef Haydn Saal

     

    _Programm und Ablaufplan

    _Plakat

    _weitere Informationen

     



    Universitätslehrgang Musikvermittlung - Musik im Kontext

    Im Studienjahr 2017/18 startet wieder der 4-semestrige Universitätslehrgang Musikvermittlung - Musik im Kontext an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz.

     

    Der berufsbegleitende Masterlehrgang bietet eine zeitgemäßg Ausbildung für die vielfältigen Praxisfelder der Musikvermittlung im Kultur- und Bildungsbereich. An der Schnittstellt von Kunst und Bildung fokussiert Musikvermittlung Themen der Musikpädagogik und des Audience Development sowie aktuelle künstlerische Präsentations- und Partizipationsformen.

     

    Am Do 11. Mai 2017 findet um 17.30 Uhr ein Infoabend zum Masterlehrgang an der Bruckneruniversität statt.

     

    Weitere Informationen und Anmeldung: hier

     


     

    Musikpädagogisches Zentrum an der MDW

    Beste Kontakte zwischen Universität und Beruf

    Gute Weiterbildungsangebote ganzjährig

    Zentrum für Weiterbildung an der MDW

    Die Adresse für interessante Workshops und Seminar.

    Gezieltes Angebot für MusikerInnen und Musiklehrende.

    GANZ in der Musik

    Seminare für Musikkunde mit Verena Unterguggenberger


    Fortbildungen der KPH Krems

    Das Angebot der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule in Krems ist für MusikschulpädagogInnen zugänglich.

    Weiterbildung Kulturvermittlung

    Ein interessantes Angebot, mit einem Lehrgang als auch einer Seminarreihe zum Thema Kulturvermittlung.

    _mehr

     



     

    TERMINE


    zum Kalender
    Ein Rückblick auf das Schuljahr 2016/17
    mehr
    Aktuelle Infos, Termine, Fachartikel und Hintergründe
    mehr
    Bücher / CDs / Zeitschriften / Spiele / etc ...
    weiter zum Shop