Leiterakademie

Die Leiterakademie wird in Kooperation mit der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, der NÖ Kommunalakademie und der Donau-Universität Krems durchgeführt.

 

Der dreiteilig geführte Lehrgang (Verordnung Leiterakademie) ist als profilierte Weiterbildung für niederösterreichische MusikschulleiterInnen eingerichtet. Neu bestellte LeiterInnen sind verpflichtet, den Lehrgang zur Gänze zu absolvieren. Das Angebot richtet sich aber auch an ambitionierte MusikschullehrerInnen, die Führungspositionen anstreben.

 

 


 

TERMINÜBERSICHT 2019/20

Der nächste Lehrgang startet im Sommersemester 2019 und schließt im Herbst 2020 ab.
Ein Modul ist jeweils 2-tägig.

 

Teil A | Pädagogische Führung und Gestaltung

Modul 1: Do 30. (Christi Himmelfahrt) bis Fr 31. Mai 2019, Bildungshaus St. Hippolyt, St. Pölten

Modul 2: Do 4. bis Fr 5. Juli 2019, Schloss Zeillern

Der erste Tag dauert jeweils bis ca. 21.00 Uhr

 

Teil B | Recht & Gemeinde

Modul 1: Di 24. bis Mi 25. September 2019, NÖ Landesfeuerwehrschule Tulln

Modul 2: Do 17. bis Fr 18. Oktober 2019, NÖ Landesfeuerwehrschule Tulln

Zeitrahmen für beide Module: ca. 9.00 bis 17.00 Uhr

 

Teil C | Management, Kommunikation & PR

Termine noch offen, geplant ab Januar 2020 drei weitere Module

 

ABSCHLUSS | Präsentation und Zertifikate

Mitte Oktober 2020, Haus der Regionen, Krems

 

 

Die Gesamtkosten für alle Teile A, B, C belaufen sich auf rund EUR 1.000,00 (inkl. Verpflegung, exkl. Nächtigung; Teil A ca. EUR 200,00, Teil B ca. EUR 200,00, Teil C ca. EUR 600,00). Schulerhalter, welche die Kosten übernehmen, erhalten nach Abschluss des Lehrgangs max. ein Drittel der Kosten rückerstattet (mehr).

 

 


 

Für den aktuellen Lehrgang stehen keine Plätze mehr zur Verfügung!

Bei Interesse für den nächsten Lehrgang nehmen Sie bitte direkt Kontakt per E-Mail auf. Wir merken Ihre Teilnahme vor.

 


 



 

KONTAKT

Musikschulmanagement Niederösterreich

Mag. Elisabeth Kriechbaumer

T. 02742 9005 16825

elisabeth.kriechbaumer@musikschulmanagement.at